3-Tage Rom Fotografie Workshops 2017

ROM FOTOGRAFIEREN

Gegenstand des 3 tägigen Foto-Workshops ist Architektur-, Reise- und Nachtfotografie sowie die Nachbearbeitung mit Adobe Lightroom & Photoshop.
Das Foto-Coaching ist für ambitionierte Hobby-Fotografen konzipiert, die Rom in seiner Vielfalt portraitieren und dabei ihre fotografischen Kenntnisse vertiefen möchten. Sie fotografieren die verschiedenen Facetten Roms und lernen neben den kameratechnischen Aspekten, die Regeln der Bildkomposition bei Tag und Nacht. Mit Adobe Lightroom und Photoshop holen Sie das Optimale aus Ihren Bilder heraus und erstellen Ihr persönliches Portfolio der Ewigen Stadt. Auf unseren Touren stehe ich jedem Teilnehmer beratend zur Seite und gehe auf seine/ihre individuellen technischen und gestalterischen Fragen ein.
Der Workshop findet in deutscher Sprache statt.

Schwerpunkte dieses Fotografie Seminars sind:

  • Roms bekannte und weniger bekannte Orte aus den besten Perspektiven
  • Ihr eigener fotografische Anspruch und kreativer Output
  • wann, warum und wie man die wichtigsten Programme (M, AV, TV, B) und die Belichtungsmessung Ihrer Kamera (Mehrfeld-, Spot-, Selektiv- und mittenbetonte Integralmessung) einsetzt
  • die Wahl der richtigen Objektive und Brennweiten
  • das Verstehen und die Umsetzung bildkompositorischer Regeln und wann man sie bricht
  • Nachtfotografie-Techniken wie Langzeitbelichtung und Belichtungsreihen sowie die Nachbearbeitung in Adobe Photoshop Lightroom
  • Beurteilung und Analyse des Motivs in seiner Umgebung bei Tag und Nacht
  • Ihre Fragen rund um die Fotografie

PROGRAMM (Zeiten variieren nach Jahreszeit):
Tag 1 (9-14 Uhr / 17:30-22:30 Uhr)
Unsere erste Fototour führt gleich morgens durch das Historische Zentrum, zu seinen Sehenswürdigkeiten, Plätzen und Aussichtspunkten. Gegen 14 Uhr kehren wir zum gemeinsamen Mittagessen in eine typisch römische Trattoria ein, bevor wir uns zur Goldenen Stunde ins Antike Rom begeben und in die Nachtfotografie eintauchen.

Tag 2 (9-15 Uhr / 17:30-22:30 Uhr)
Den zweiten Morgen beginnen wir mit konstruktiver Kritik und der Auswahl und Nachbearbeitung der am Vortag gemachten Bilder mit Adobe Lightroom und Photoshop in der angenehmen Atmosphäre eines Büchercafés. Die Goldene Stunde und Nachtfotografie üben wir diesmal im Historischen Zentrum.

Tag 3 (6-11 Uhr / 15-20:00 Uhr )
Wir treffen uns früh, um "Roms Erwachen" zu fotografieren. Unsere Fototour führt uns danach in den mittelalterlichen Teil Roms, das ehemalige Jüdische Ghetto und über den Tiber nach Trastevere. Von dort aus weiter nach Testaccio zum protestantischen Friedhof und der einzigen Pyramide der Stadt, dann in ein ehemaliges Kraftwerk, in dem römische Marmorstatuen darauf warten, portraitiert zu werden. Den Tag beenden wir mit einem gemütlichen Abendessen, bei dem alle noch offenen Fragen behandelt werden können.

ANMELDUNG

Bitte melden Sie sich frühzeitig für Ihren Workshop an. Die Workshops finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen statt. Bitte beachten Sie, dass dann für Ihre Teilnahme eine Anzahlung von EUR 300 notwendig ist, die mit den Gesamtkosten des Workshops verrechnet wird.
Nach Eingang Ihrer Anzahlung erhalten Sie detaillierte Informationen zum Workshop, allen Motiven und wie Sie sich vorbereiten können.

Alle Teilnehmer müssen entweder eine digitale SLR oder spiegellose Kamera und geeignete Objektive, ein angemessenes Fotostativ sowie einen Laptop mit vorinstalliertem Adobe Photoshop Lightroom (letzte Version) mitbringen. Eine kostenlose 30 Tage Testversion von Adobe Lightroom können Sie hier herunterladen.

Teilnahmegebür: € 760
Teilnehmeranzahl: 4-8 Personen
Im Preis inbegriffen: Persönliches Coaching, Nahverkehrsmittel
Nicht inbegriffen: Reise- und Übernachtungskosten, Verpflegung, Fotoausrüstung, Reiseversicherung.

*Falls erforderlich bin ich gerne bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft behilflich.

FOTOGRAFIE WORKSHOPS 2017:
30.06. - 02.07. Anmelden
25.08. - 27.08. Anmelden
22.09. - 24.09. Anmelden

Bitte kontaktieren Sie mich für Ihre Fragen oder einen speziell auf Ihre Wünsche abgestimmten Fotografie-Workshop.

Info